Bin ich vielbegabt und hochsensibel?

Bin ich vielbegabt und hochsensibel?

Selbsttest für Scanner Persönlichkeiten und gefühlvolle Menschen.

Vielbegabt und Hochsensibel – darum dreht sich alles auf meiner Website. Irgendwie kannst du dich schon in meinen Texten finden, aber bist du auch wirklich vielbegabt und hochsensibel?
Um das heraus zu finden solltest du weiterlesen.

Was bedeutet es also wenn ich vielbegabt bin? Und warum auch hochsensibel?

Vielbegabt oder auch eine Scanner Persönlichkeit sein, das beschreibt dich als Person, wie du denkst, wie du fühlst und wie du handelst. Es ist eine sehr ausgeprägte und relativ seltene Persönlichkeit, darum treffen die Umschreibungen auch meistens zu 100% ins Schwarze.

Relativ selten – denn diese Persönlichkeit lässt sich nicht in Schubladen stecken. Es gäbe sicher mehr Scanner, wenn diese denn ihre Persönlichkeit ausleben dürften, sich selbst mehr erfahren und begreifen würden. Und dazu gehört für mich auch der Punkt Hochsensibel.

Diese beiden Eigenschaften gehen oft einher, verstärken oder ergänzen sich, so, dass eine Persönlichkeit entsteht die ganz besonders wertvoll aber auch zerbrechlich ist, ist einer Welt, so hart und grob wie unsere.

Mache den Selbsttest der hier folgt und entdecke für dich, wie viel Vielbegabt und Hochsensibel in dir steckt.

Und auch wenn du nicht überall 100% JA rufst, heißt es nicht, dass du deine HS Scanner Anteile nicht leben solltest und darfst.

Ich glaube ganz fest, dass ein bisschen Vielbegabung und Hochsensibilität in jeden von uns steckt und, dass es genau diese Eigenschaften sind, die unsere Welt zu einer besseren machen.
selbsttest post
Photo by Oliver Pacas on Unsplash

Es gibt viele Test da draußen und sie sind alle hilfreich und gut, wenn sie mit dir resonieren und dich positiv stimmen, deinen Weg zu gehen.
Mein Test soll etwas anders sein – er soll dich berühren und er kommt aus meinem Inneren, aus meiner Welt als vielbegabte und hochsensible Persönlichkeit.

Zudem sprechen die Aussagen auch so manchen negativen Glaubenssatz an, den wir als Scanner leider oft durch die Abweisung im Außen verinnerlichen. Das kann bei dir natürlich anders sein.

Ich freue mich, wenn er dir hilft und ich bin hier, wenn du Hilfe brauchst.

 

Also, los geht’s.

Hol dir am besten Stift und Papier.

Ließ dir die Aussagen gut durch, aber denke nicht zu viel nach.
Hierbei geht es nicht darum, was ich oder deine Mutter gerne hören würde, sondern das, was dein Herz sagt. Atme tief durch und lange aus – und schreibe deine Antworten und ersten Impulse (ein Ja oder ein Nein?) am besten sofort auf, nachdem du den Satz gelesen hast.

 

Versprochen?
Nicht denken!

selbsttest 1
selbsttest 2
selbsttest post
Photo by Torsten Kellermann on Unsplash
Wie war das für dich? Hat es etwas in dir ausgelöst? Erleichterung, Traurigkeit oder vielleicht Überraschung? Schreib es mir gern in die Kommentare!

Nach diesen Sätzen wirst du sicherlich selbst eine Idee haben, ob und wie sehr du meiner Version von Vielbegabt und Hochsensibel entsprichst. Vielleicht bist du erleichtert, dass du endlich weißt dich selbst zu definieren – vielleicht bist du aber auch erleichtert, weil du jetzt weißt, dass du nicht so bist 😊
Wie auch immer, für uns alle gibt einen Weg da draußen, der uns glücklich machen wird. Der Trick ist es, ihn selbst zu finden und nicht einen zu wählen, der bereits begangen wurde, nur weil er so einfach scheint.

Das Gras ist hoch, die Sicht nicht klar, aber du kennst den Weg – in deinem Herzen.
vielbegabt & hochsensibel buch

Sichere dir gleich das komplette Arbeitsbuch um dich selbst richtig kennen zu lernen!

Mit vielen schriftlichen und spirituellen Übungen um dich als hochsensible Scannerpersönlichkeit kennen und lieben zu lernen. Zusammen begeben wir uns auf das nächste Level deiner Entwicklung und bereichern dein Leben mit neuen und tiefen Erkenntnissen über die eine Person, die dich glücklich machen wird – du selbst!

Nutze diese Chance! Eine kleine Investition für einen großen Effekt!

Schreibe einen Kommentar